KlinkenTreff Gemeinsam die Freizeit gestalten

KlinkenTreff
Offene Kontakt- und Begegnungsstätte

Andere Menschen treffen oder kennen lernen, sich zwanglos mit Ihnen austauschen und gemeinsam die Freizeit gestalten – für psychisch kranke und psychiatrieerfahrene Menschen ist dieser Schritt in die Öffentlichkeit meist nicht leicht.

Der KlinkenTreff bietet ihnen dafür einen offenen Ort, ohne Zugangsbeschränkung, an dem sie gleichzeitig die Sicherheit haben, mit ihren ganz spezifischen Problemen und Bedürfnissen ernst genommen zu werden.

Die sozialpädagogisch qualifizierten MitarbeiterInnen stehen den Gästen während der Öffnungszeiten jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Personenkreis/Zielgruppe

Die Angebote des KlinkenTreffs richten sich an die BürgerInnen aus dem Kreis Herford, die psychische Krisen erlebt, bzw. Erfahrungen mit der Psychiatrie gemacht haben. Gerne sind auch deren Angehörige und Freunde als Gäste gesehen – sowie alle Herforder BürgerInnen, die sich mit uns "an den Tisch setzen" wollen.

Ziele

Der KlinkenTreff bietet neben seinen Angeboten vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Begegnung. So soll der gesellschaftlichen Isolation der Betroffenen entgegen gewirkt werden, mit alltäglichen, auch krankheitsbedingten Handicaps besser umzugehen und zufriedener zu leben.

Arbeitsweise und Angebote

Die Serviceleistungen, Angebote und Aktivitäten orientieren sich an den Bedürfnissen und finanziellen Möglichkeiten unserer Gäste. Zur Angebotspalette gehören:

 Ein regelmäßiger Mittagstisch
 Verschiedenen Gesprächs- und Informationsangebote
 Viele Freizeitaktivitäten
 Gemeinsame Feiern und Festtage
 Betreute Urlaubsfahrten

Anmeldung nicht erforderlich

Der KlinkenTreff ist ein offenes Angebot, das von unseren Gästen ohne Anmeldeformulare oder Aufnahmeverfahren genutzt werden kann.

Für Mahlzeiten und Außenaktivitäten sind anteilig Kosten zu tragen.

Verkehrsanbindung

Der KlinkenTreff liegt zentral in Herford in der Kurfürstenstraße 15 und ist durch die Nähe zum Haupt- und Busbahnhof sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.